Donnerstag, 07. Juli 2022
Notruf: 122
Wiesenfest

Atemschutzsektorübung in Schulleredt

Am 19. Mai absolvierten elf Atemschutztrupps aus acht verschiedenen Feuerwehren die Atemschutzsektorübung in Schulleredt. In einem Abrissgebäude konnten dabei ideale Bedingungen geschaffen werden um eine möglichst realistische Übung durchzuführen. Die Atemschutztrupps mussten sich bei schlechter Sicht durch diverse Räume kämpfen und nach der Brand-/ Rauchquelle, den gefährlichen Stoffen und vor allem zu rettenden Personen, gespielt von Jugendfeuerwehrmitgliedern, suchen.

  • DSC_0013
  • DSC_0018
  • DSC_0024