Dienstag, 22. September 2020
Notruf: 122
Wiesenfest

Jugendgruppe probt den Ernstfall

Für die Jugendmitglieder hieß es diese Woche, nach der ausgefallenen Bewerbssaison, erstmals in diesem Jahr wieder vollen Einsatz zeigen. Bei der Brandübung wurde mit der Standardausrüstung unserer Feuerwehr geübt und dabei der komplette Einsatz durch geübt und dabei auch die verschiedenen Möglichkeiten der Brandbekämpfung durchgegangen.

  • Image0
  • Image1
  • Image2

Übung zur Sturmschadenbeseitigung

Besonders in den letzten Wochen gingen vermehrt Berichte und Videos zu Sturmtiefs in Österreich viral. Bei der Landeswarnstelle gingen mehrmals innerhalb von Minuten weit über hundert Einsätze zur Beseitigung von Sturmschäden ein.

Beim Umgang mit umgestürzten Bäumen und schlechter Witterung ist mit zusätzlichen Gefahren zu rechnen, weshalb sich die Kameraden für die Monatsübung Februar der richtigen Aufarbeitung dieser Einsätze annahmen.

  • Image0
  • Image1
  • Image2

Grundlagenübung für den Jahresbeginn

Die erste Monatsübung des Jahres wurde zum Anlass genommen, sich wieder einmal den enorm wichtigen Grundkenntnisse zu widmen. Im Wesentlichen wurde die Einsatztaktik durchgesprochen und dabei auch besonders auf jene Bereiche eingegangen, welche von den meisten während eines Einsatzes unbemerkt bleiben. Zudem wurde auf die Tätigkeiten des Einsatzleiters und Gruppenkommandanten eingegangen.